Sie sind hier: Start » 
  1. News

| Datenmanagement mit System

„Daten, wie bei Hempels unterm Sofa“: Unter diesem Titel stellte Christiane Lober, Statistikerin bei der IHF GmbH, das von ihr entwickelte Datenbanksystem bei der 23. Konferenz der SAS Anwender in Forschung und Entwicklung in Berlin vor.

Das sprichwörtliche Sofa der Hempels steht für reichlich Unordnung. Tatsächlich fließen in klinische Studien sehr viele Daten aus unterschiedlichen Quellen ein: In den Studienzentren werden die Patientendaten mit der dafür entwickelten Software EBogen der IHF GmbH erhoben. Sie kommen aber ebenso aus Forschungslabors, die ihr eigenes System verwenden, und zuweilen auch direkt aus dem Rettungswagen. Hier, Systematik und Transparenz zu schaffen, hat sich Christiane Lober zur Aufgabe gemacht.

Auf Basis des Entity-Relationship-Modells, das Objekte typisiert und ihre Beziehungen untereinander durch Attribute definiert, entwickelte sie ein Datenbanksystem mit MS Access. Bevor die Data-Sets mit SAS weiterverarbeitet und statistisch ausgewertet werden, sind sie in diesem System schon in einer einheitlichen Form definiert worden.

Der Vorteil liegt auf der Hand: Das Datenbanksystem verringert signifikant die Fehlerquellen, die bei der Arbeit mit Daten auftreten können und eignet sich damit für arbeitsteilig organisierte Arbeitsprozesse, wie sie in multizentrischen Studien an der Tagesordnung sind. Es garantiert eine gleichbleibend hohe Datenqualität, die Auftraggeber der IHF GmbH schätzen.

Christiane Lobers Vortrag stieß auf großes Interesse, zahlreiche Teilnehmer haben weiterführende Informationen angefragt. Die Konferenz wurde von der Kooperation der SAS Anwender in Forschung und Entwicklung e.V. gemeinsam mit dem Fachbereich Wirtschaftswissenschaft der FU Berlin organisiert. Das Team der IHF GmbH freut sich mit der Kollegin über ihren erfolgreichen Vortrag.

 

 

News

Datenmanagement mit System

„Daten, wie bei Hempels unterm Sofa“: Unter diesem Titel stellte Christiane Lober, Statistikerin bei der IHF GmbH, das von ihr entwickelte Datenbanksystem bei der 23. Konferenz der SAS Anwender in Forschung und Entwicklung in Berlin vor.

Weiterlesen

Wir möchten Sie und Ihre Ideen kennenlernen.

Projekt starten

Zustimmung zur Verwendung von Cookies

Um den Besuch unserer Website attraktiv zu gestalten und die Nutzung bestimmter Funktionen zu ermöglichen, verwenden wir auf verschiedenen Seiten sogenannte Cookies. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Mehr erfahren.

Einverstanden
Nach oben