Sie sind hier: Start » 
  1. News

| Dr. Anselm K. Gitt, Vorstand der Stiftung Institut für Herzinfarktforschung, zu Gast in Videokonferenz des MDB Torbjörn Kartes

Dr. Anselm K. Gitt, Vorstand der Stiftung Institut für Herzinfarktforschung, berichtet in einer Videokonferenz des Bundestagsabgeordneten Torbjörn Kartes über seine aktuellen Forschungsergebnisse zur COVID-19 Situation in Krankenhäusern

Das IHF führt unter der Leitung von Dr. Anselm K. Gitt seit April 2020 ein vom Land Rheinland Pfalz unterstütztes und finanziertes COVID-19-Register zur Versorgungssituation in Krankenhäusern und zum Krankheitsverlauf von stationär behandelten COVID-19 Patienten durch. Eingeladen vom MDB Torbjörn Kartes berichtet Dr. Gitt über die gewonnenen Erkenntnisse während des nun einjährigen Pandemiegeschehens und möchte durch diesen Austausch dazu beitragen,dass Bürgerinnen und Bürger die Gefahren einer Virusinfektion besser verstehen und die immensen Leistungen des medizinischen Personals besser einordnen können.

Anmeldedaten zur Videokonferenz können über die persönliche Webseite von Torbjörn Kartes angefordert werden.

 

 

News

Wir möchten Sie und Ihre Ideen kennenlernen.

Projekt starten

Zustimmung zur Verwendung von Cookies

Um den Besuch unserer Website attraktiv zu gestalten und die Nutzung bestimmter Funktionen zu ermöglichen, verwenden wir auf verschiedenen Seiten sogenannte Cookies. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Mehr erfahren.

Einverstanden
Nach oben