Wissenschaftlichen Mitarbeiter für Statistik (m/w/d)

Unser Unternehmen ist als Tochter der Stiftung Institut für Herzinfarktforschung in Europa führend auf dem Gebiet der Erforschung kardiovaskulärer Erkrankungen. Wir beschäftigen uns schwerpunktmäßig mit interventionellen und nicht-interventionellen klinischen Studien in der Kardiologie. Wir arbeiten dabei als Auftragsforschungsinstitut Hand in Hand mit den wissenschaftlichen Abteilungen der pharmakologischen und medizintechnischen Industrie sowie mit Meinungsbildnern an renommierten Kliniken zusammen. Freuen Sie sich auf ein dynamisches, wachsendes Unternehmen mit ausgeprägter Teamkultur. Wir suchen Sie als Teammitglied, das in einem dynamischen und weiterwachsenden internationalen Umfeld gerne etwas bewirkt und Dinge voranbringt.

Ihr Aufgabengebiet:

  • Statistisches Datenmanagement und Aufbereitung komplexer Datenbestände 
  • Statistische Auswertungen, deskriptive und schließende Statistik, statistische Modellbildung 
  • Entwurf von Studiendesigns und Fallzahlplanung für neue Projekte 
  • Beratung, Erstellung, Review und Anpassung von studienrelevanten Dokumenten (u. a. Prüfplan, Randomisierungslisten, Statistischer Analyseplan, Abschlussbericht) 
  • Umfassende statistische Begleitung verschiedener klinischer Studien, in Zusammenarbeit mit dem klinischen Projektmanagement 
  • Enge Zusammenarbeit mit dem Bereich Datenmanagement in der Entwicklung von standardisierten Datenbanken und eCRF-Systemen für die biostatistische Auswertung
  • Strukturierte Datenanalyse und -auswertung von klinischen Studien
  • Hilfe bei der Erstellung und Anpassung neuer und bestehender Dokumente entsprechend der aktuellen QM-Standards (u. a. Erstellung von SOPs etc.) 
  • Projektarbeit mit Kooperationspartnern aus Industrie und Wissenschaft auf nationaler und internationaler Basis

Wir bieten Ihnen:

  • Eine spannende und abwechslungsreiche Tätigkeit in einem kollegialen, engagierten und professionellen Team 
  • Eine verantwortungsvolle Position mit individuellen Entwicklungsmöglichkeiten 
  • Branchenübliches Gehalt, vermögenswirksame Leistungen, Flexi-Homeoffice Modell
  • Ein unbefristetes Arbeitsverhältnis

Wir wünschen uns: 

  • Experten-Level bei der SAS-Programmierung 
  • Sehr gute SAS-Makro-Kenntnisse 
  • Beherrschung des Datenaustauschs zwischen SAS und Office Produkten 
  • Neu- und Weiterentwicklung statistischer Komponenten in Office-Anwendungen 
  • Programmierung mit VBA 
  • Sehr gutes Deutsch und Englisch in Wort und Schrift
  • Selbständige, initiative und strukturierte Arbeitsweise
  • Analytisches Denken, hohe Lernbereitschaft und Aufgeschlossenheit gegenüber neuen Aufgabengebieten

Voraussetzungen für Ihre Bewerbung sind:

  • Abschluss eines Hochschulstudiums der Mathematik, Statistik, Informatik oder eines gleichwertigen Studiengangs 
  • Fundierte Kenntnisse in statistischen Methoden und Werkzeugen sowie der praktischen Datenauswertung

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann senden Sie Ihre aussagekräftige Bewerbung an karriere@ihf.de:

IHF GmbH
Haus M
Bremserstraße 79
67063 Ludwigshafen am Rhein
Tel: +49 (0)621 59577-254
Fax: +49 (0)621 59577-454

Zustimmung zur Verwendung von Cookies

Um den Besuch unserer Website attraktiv zu gestalten und die Nutzung bestimmter Funktionen zu ermöglichen, verwenden wir auf verschiedenen Seiten sogenannte Cookies. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Mehr erfahren.

Einverstanden
Nach oben